Header image  
 
 
    HOME
 
PRESSE

Schon während der Dreharbeiten gab es seitens der Presse besonderes Interesse. Die Thematik des Films stand dabei ebenso im Zentrum wie die Darsteller und die Drehorte.


Bildzeitung

16. Mai 2006 Kahn oder nicht Kahn, das ist hier die Frage "Von mir kriegt Robert Hoyzer keinen Cent für die Geschichte. Schließlich bin ich selbst Fußballfan und fand seinen TV-Auftritt bei Kerner schon schlimm genug." Und deshalb heißt der Hauptdarsteller in Lutz Schebestas (34) erstem Kinofilm "Schiri im Abseits" auch Frank Weber, trägt ein anderes Trikot und pfeift andere Spiele als der Skandal-Schiri...

 


Westdeutsche Zeitung

5. Mai 2006 Schiedsrichter-Skandal spielt in Wuppertal Von "Krieger und die Kaiserin" bis "Das Experiment" diente Wuppertal bereits als Filmkulisse. Jetzt ist die Stadt Film-Tatort für den Liebeskrimi "Schiri im Abseits". Cineastische Kenner wissen es längst...